Home » DE-Lageplan

Pferdesportverein Winterswijk

 

Wir sind dem Pferdesportverein Winterswijk sehr dankbar, dass wir ihr Gelände nutzen können! 

Mit den zwei guten Außenplätzen und der großzügigen Indoor-Arena haben wir genügend Platz, um bei jedem Wetter einen guten Distanzritt zu veranstalten. 

Anfahrt und Parken:

Der Reitverein ist einfach zu finde. Geben Sie Steengroveweg 30, Winterswijk in Ihre Navigation ein und Ihr Auto bringt Sie automatisch zum Gelände. 

Parkplätze für Klasse 1 und Impulsabschnitte befinden sich auf der Steinbruchstraße, bevor Sie am Eingang des Reitvereins ankommen. Parkplatz für Klasse 3 und Klasse 2 ist etwas weiter, danach umfährst du das Reitzentrum über den Horstweg und kannst hinten auf die Parkwiese auf den Bumerweg einfahren. Wenn dieser voll ist, verweisen wir auf den Parkplatz des Klasse1. 


(Vor)untersuchung:

Die Voruntersuchungen der Klasse 1 und 0 finden auf dem Außenplatz statt.

 

Alle Voruntersuchungen der Klasse 2 und 3 finden in der Reithalle statt. An der Vorderseite der Reithalle schaffen wir einen Raum, in dem du warten kannst, bis du an der Reihe sind. Wenn das Wetter schlecht ist, kannst du zumindest trocken und windgeschützt stehen, bis du an der Reihe bist. Bist du fertig mit der Untersuchung, verlasse direkt das Vet-Gate.


Start:

Der Start aller Klassen ist auf dem großen Außenplatz. Von dort gehen alle Wege durch den kleinen Wald in Richtung Steinbruchstraße und biegen dann rechts auf den Lageweg ab. Du musst den ersten Teil auf der Straße reiten, bitte aufpassen!


Restarea en cooling area:

Die Klasse 1 und die Impulsklassen haben die Colling Area auf dem Außenplatz. Ist die Herzfrequenz deines Pferdes im Ziel höher als 60 Schläge? Dann kannst du dorthin gehen, um dein Pferd

abzukühlen und es erneut vorzustellen. Ist der Puls unter 60 Schläge? Dann wartest du am Anhänger auf die Nachuntersuchung. Die Nachuntersuchung findet auf dem Außenplatz statt. 

 

Der Pauseplatz für die Klassen 2 und 3 befindet sich zwischen den Bäumen neben der Reithalle, so dass du vor Wind und Regen geschützt bist. 

 

Um Stress für die Klasse 1 Reiter zu vermeiden, haben wir das Ziel und die Strecken für die K1 von der K2 und K3 getrennt. So bekommt jeder den Platz, den er braucht. 

 

Das Ziel der K2 und K3 ist auf dem langen Sandweg vor der Reitschule. Danach sind es noch ca. 500m Fußweg bis zum Startbereich. 


Ziel:

Das Ziel der K1 und der Impulsklassen ist auf dem Reitplatz, wo auch die Vor- und Nachuntersuchung stattfinden. 

Das Ziel der K2 und K3 ist auf dem Lageweg. Der lange Sandweg ca. 500m von der Reithalle entfernt. Hier ist genug Platz, um sicher ins Ziel zu kommen. Der Weg ist insgesamt 3 km lang, also genug Platz für einen Endspurt. Nach dem Ziel hast du noch ca. 500m Zeit zum Durchschießen, dann landest du auf der Strecke der anderen Reiter, also ziehe rechtzeitig die Bremse. Vergesse nicht, deine Zielzeit aufschreiben zu lassen, bevor du zum Startbereich zurückkehrst! 


Geländeaufteilung:


Laufwech K1 und Impuls:


Laufweg und vet in für Klasse 2 und 3: